LOGO 2021
porter un regard neuf sur l'histoire de MULHOUSE
ACCUEILCIMETIERES MULHOUSIENSBIOGRAPHIESDOCLIENSCONTACTADMIN
Ziel des 1994 gegründeten eingetragenen Vereins « Mémoire Mulhousienne »
(« Mülhauser Gedächtnis ») ist der Erhalt und die Aufwertung von Grabmälern historischer oder architektonischer Bedeutung auf die Mülhauser Friedhöfe.

Die Geschichte der Stadt Mülhausen ist äusserst vielfältig und oft unbekannt. Die meisten bekannten Persönlichkeiten welche die Vergangenheit der Stadt geprägt haben, sind auf dem Mülhauser Zentralfriedhof beerdigt.

Die Mitglieder des Vereins « Mémoire Mulhousienne » sind ehrenamtlich tätig und tragen dazu bei, historische und architektonische Denkmäler einem breiten Publikum bekanntzumachen.

Seit 2007 werden die historischen Grabmäler des Mülhauser Zentralfriedhofs als «städtisches Kulturerbe» («Patrimoine Urbain») geschützt. Ein Teil des Friedhofs wird als «bedeutender Denkmalort» («Site Patrimonial Remarquable) seit 2017 eingestuft. So können mehr als 100 historischen Grabmäler langfristig geschützt und verschiedene Kapitel der Mülhauser Geschichte erzählen.

Der Verein organisiert :
  • Lehrrundgänge mit Jugendlichen
  • Regelmässige Aktionen zur Rodung von Gestrüpp und Unkraut auf dem Friedhof
  • Thematische Rundgänge im Friedhof am Europäischen Tag des Denkmals
  • Beratung von Erben beim Unterhalt von Grabmälern
  • Koordination von Restaurierungen gefährdeter historischer Gräber

« Mémoire Mulhousienne » arbeitet in Partnerschaft mit der Stadt Mulhouse und ist Mitglied des Beirats für das Mülhauser Kulturerbe (« Conseil Consultatif du Patrimoine Mulhousien »).

Auch wenn der Inhalt dieser Webseite ausschliesslich in französischer Sprache verfügbar ist, hoffen wir trotzdem mit diesen wenigen Zeilen Ihr Interesse geweckt zu haben.

Danke für Ihr Besuch !

CIMETIERE MULHOUSE VU DE HAUT
MÉMOIRE MULHOUSIENNE HEIT SIE
HERZLICH WILLKOMMEN